6. BONANZA – Kartoffeln

Wie mache ich mir ein leckeres Mahl?
6. BONANZA – Kartoffeln
Cuba-Libre Kartoffeln mit Schale gründlich reinigen!

Die Kartoffel in der Mitte durchschneiden

Die Hälften werden nun kreuzweise angeschnitten, sehr tief!

Öl – die Kartoffelhälften schön ölig einölen.

Hierbei empfehle ich einen Kuchenpinsel und eine feuerfeste kleine Schüssel, die brauchen wir noch

Die Kartoffelhälften auf einem Backblech mit Backpapier aufreihen und nach belieben würzen, ab in den Ofen und bei 200 Grad ca. 60-90 Min. bruzzeln!
Tipp
Die Schale mit dem Öl können wir nochmal nutzen, voll mit Wasser machen und ca. die erste halbe bis dreiviertel Stunde mit in den Ofen stellen, da werden die Kartoffeln leckere(re)!

Würze
Ich mag es scharf und pikant, ein Grillgewurz bietet sich an, Pfeffer und Salz sind auch klasse, ne Scheibe Käse drüber ist auch nicht schlecht!

Beilage
Entweder die Kartoffel als Beilage zu was weiss ich oder einfach nur einen leckern Dipp dazu, Knoblauch, Quark, Kräuter, usw. „!“

Dieser Beitrag wurde unter Lecker veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s