2. Heinerrennen 2006

2. Heinerrennen 2006
02. Juli 2006Nach einer fast durchgemachten Nacht war es dieses Jahr besonders schwer in die Gänge zu kommen, aber dank Supereisi (Titelverteidiger) haben wir es geschafft!

Ein Rennen von der Grohe-Brauerei bis zum Herkules Eck – Streckenlänge ca. 830m. Die Strecke war dieses Jahr leider nur teilweise abgesperrt.

Am Start angekommen mussten wir erstmal ca. 30 Minuten sammeln. Dann ging es los!

Direkt nach dem Start, max. 50 Meter lässt sich der Favourit Gregor einfach fallen, Materialprobleme gibt er später an!

Nach ca. 100m hat sich das führende Feld wieder gesammelt, Rock Torpedo liegt in Führung, gefolgt von Supereisi und König Bert.


Startaufstellung: Elias, Bert (unsichbar), Gregor, Supereisi, Evil I, Rock Torpedo,
Orangutanandi, Johnny Tornado & Lucien (verdeckt), Regina

Aufder Höhe des Kronedöners verlassen wir den unruhigen Verkehr und brechen durch das erste Hindernis, eine Absperrung, hier ziehen Supereisi und König Bert an dem führenden Herrn Torpedo vorbei.

Jetzt ist konsequentes „in die Pedale treten“ angesagt, König Bert wollte die Vorjahrestaktik von Supereisi anwenden und ließ ihn vorbeiziehen um in seinem Windschatten zu fahren.

Kurz vor der langgezogenen „Karolinenkurve“ machte es links und rechts „Zisch“ und Herr Torpedo und Orangutandi zogen mit einer verdächtig hohen Geschwindigkeit an den bis dato Führenden vorbei.

Auf der Spurtgeraden war alles klar: Supereisi (3.) im Windschatten von Rock Torpedo (2.) und Orangutandi (1.) ganz vorne, nur noch von einem technischen Defekt aufgehalten werden konnte!

OrangUtanAndi der SIEGER

Dieser Beitrag wurde unter Treffen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s